Über GTO

Turnieridee

Die German Taijiquan Open (GTO) sind ein Taijiquan-Turnier auf höchster nationaler Ebene, in dem stil- und verbandsunabhängige Wettkämpfe in Formen und Push Hands ausgetragen werden. Wir möchten ein Turnier ins Leben rufen, welches auch weit über die Grenzen Deutschlands Anerkennung und Beachtung findet. Unser Wunsch ist es, dass sich Taijiquan-Praktizierende aus dem In- und Ausland in freundschaftlicher, angenehmer Atmosphäre zu den Wettkämpfen treffen, um den Austausch in unserer Disziplin zu fördern!
Turniere stellen für jeden einzelnen eine große Trainings-Motivation dar und dienen der Überprüfung des eigenen Könnens. Insofern hoffen wir, dass die German Taijiquan Open (GTO) zu einer Steigerung des Niveaus und Professionalisierung des Taijiquan hierzulande führen.

Die Ausrichter

Ausgerichtet werden die  German Taijquan Open, die offiziellen Deutschen Meisterschaften im Taijiquan, von drei Kooperationspartnern:

  • Taiji Europa, dem europäischen Portal für Taiji und Qigong
  • Tai Chi Chuan Föderation Rhein-Wupper e.V.
  • Chen-Stil Taijiquan Netzwerk Deutschland (CTND), der deutschen Ausbildungsstätte der Chen Zhaokui Taijiquan Gesellschaft, Peking, China.

Die Veranstaltung findet in enger Zusammenarbeit mit dem Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschand e.V. (TQN) statt.